Der Heimatverein hat seine für den März geplante Jahreshauptversammlung nachgeholt. Unter freiem Himmel und unter Einhaltung der Coronavorschriften konnten die Vereinsmitglieder unbeschwert zusammenkommen.

Hauptthema war neben den Planungen zum Neubau der Minigolfhütte und die Vermietung des Hauses der Begegnung auch die Neuwahlen. Im Großen und Ganzen hat sich nicht viel verändert.

1. Vorsitzender bleibt Frank Bekemeier, zur 2. Vorsitzenden wurde Monique Kreimer gewählt, die ihr Amt als Beisitzerin mit dem bisherigen 2. Vorsitzenden Volker Brinkmeier tauscht.

 

Lesen SIe hierzu auch den Bericht der Neuen Westfälischen vom 3. September 2020

jhv heimatverein eggetal 2020Der neue Vorstand des Heimatvereins: Von links: Matthias Wessel (Pressewart), Klaus Pfannenschmidt (Kassenwart), Frank Bekemeier (1. Vorsitzender), Christina Henke (Beisitzerin), Simone Lohrie (1. Geschäftsführerin), Monique Kreimer (2. Vorsitzende), Volker Brinkmeier (Beisitzer), Tanja Struß (Beisitzerin), Thomas Müller (2. Geschäftsführer).

Foto: Cornelia Müller