Irisch-schottischer Abend mit der Gruppe „folkVenner“.

Das Folk-Konzert am Samstag, 2. November, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) verwandelt das Haus der Begegnung in einen typischen Pub. Von traditionellen Songs zum Mitsingen über schwungvolle Tänze, den Jigs und Reels, bis hin zu wehmütigen Balladen spielt die Gruppe „folkVenner“ die Kracher aus Irland und Schottland. Passend dazu werden auf einer großen Leinwand stimmungsvolle Bilder gezeigt.

FolkVenner 2019

Die Gruppe „folkVenner“ mit Michaela Blum (Geige), Rainer Mix (Akkordeon, Gitarre, Mandoline) und Peter Nipper (Gesang, Gitarre, Bodhran) hat ein buntes Programm aus Liedern und Instrumentalstücken im Gepäck. Auch launige Geschichten über Land und Leute stehen auf dem Programm. Und natürlich gibt es die passenden Getränke dazu!
Der Eintritt ist frei, die Künstler spielen „auf Hut“.

 

banner folk abend 2