Heimatverein Eggetal bringt Nistkästen an. Zehn Vogelfamilien bekommen neues Zuhause.

Heimatverein EggetalDer Frühling naht und die Vögel suchen sich wieder einen geeigneten Platz zum Nisten. In diesem Jahr stehen für sie im Eggetal zehn neue Nistkästen zur Verfügung. Sie wurden am vergangenen Samstag vom Heimatverein Eggetal angebracht.

Foto Rechts: Aus der Vogelperspektive: Thomas Müller, Frank Bekemeier und Lavinia Wessel hängen neue Nistkästen in sicherer Höhe auf. Hier kommen auch kleine vierbeinige Räuber nicht dran.

Die Bausätze, die der Verein beim BUND für Umwelt und Naturschutz erworben hat, wurden beim letzten Spieleabend Anfang Februar von Erwachsenen und Kindern gemeinsam zusammengebaut und bemalt. „Wir reinigen jedes Jahr im Frühjahr die Nistkästen, die wir schon vor vielen Jahren hier im Ort aufgehängt haben.“ erklärt Frank Bekemeier, 2. Vorsitzender des Heimatvereins. „Einige davon waren leider schon baufällig und mussten entfernt werden. Dafür haben wir jetzt die neuen Kästen aufgehängt.“

Lavinia Wessel freut sich: „Da können sich die Vögel wieder schön einrichten.“ Sie hat ihren Kasten zusammen mit Thomas Müller und Frank Bekemeier aufgehängt.