Logo Saubere Landschaft Eggetal

 

Stadt ruft Bürger zu großflächiger Putzaktion auf.
Samstag ist Putztag: Die Stadt ruft ihre Bürger dazu auf, sich am 9. April an der Aktion »Saubere Landschaft« zu beteiligen. Wie in den Vorjahren soll in den Ortslagen sowie an den verkehrswichtigen Straßen und Wegen außerhalb der geschlossenen Ortslagen widerrechtlich entsorgter Unrat eingesammelt werden. Nach den bislang vorliegenden Anmeldungen sei bereits abzusehen, dass sich wieder viele freiwillige Helferinnen und Helfer der örtlichen Vereine und der Feuerwehr in bürgerschaftlicher Selbsthilfe an dieser Aktion beteiligen, heißt es von der Stadt. Sie bittet in diesem Zusammenhang alle Bürger, die Aktion durch begleitende Maßnahmen zu unterstützen, wie beispielsweise bei der Straßenreinigung oder bei Aufräumarbeiten auf dem eigenen Grundstück. Ziel ist es, ein »sauberes und ordentliches Stadtbild« zu schaffen. Darüber hinaus können sich umweltbewusste Einwohner auch kurzfristig und spontan den Reinigungsgruppen anschließen.

Mit der Aktion sollte ab 9 Uhr begonnen werden. Treffpunkte sind am Rathaus, am Sportgelände Börninghausen an der Ravensberger Straße, am Sportgelände Bad Holzhausen an der Heddinghauser Straße, an der Alten Schule in Lashorst, am Schützenhaus Offelten, an allen Feuerwehrgerätehäuser, an den Gaststätten Immenheim (Strombergstraße 13) und Ritterklause (Röthestraße 14), am Parkplatz Bünder Straße 15 und bei Diekmeier, Berliner Straße 36. Am Bauhof Harlinghausen (Kleiner Maschweg 3) trifft sich die Frühschicht. Hier beginnt die Aktion bereits um 8 Uhr.