Defibrillator im Eggetal wurde offiziell in Betrieb genommen.

Normalerweise schlägt unser Herz im Ruhezustand mit 60 bis 80 Schlägen pro Minute. Doch manchmal treten lebensbedrohliche Herzrythmustörungen plötzlich und aus dem Nichts auf. Dann ist schnelles Handeln gefragt. In vielen dieser Fälle kann ein Schockgeber, auch Defibrillator oder Defi genannt, Leben retten. Doch leider sind solche Geräte nicht überall verfügbar oder frei zugänglich.

 

VB Stiftung Defi Börninghausen 2015

Von links: Heike Schönberger (Kuratorium der Volksbank Stiftung), Andreas Schwarze (Vorstand der Volksbank Stiftung), Markus Vortmeyer (Oberbrandmeister der Löschgruppe Börninghausen), Sven Becker (Gerätepate und 2. Vorsitzender von WIR IM EGGETAL), Bernd Hildebrand (WIR IM EGGETAL). Foto: WIR IM EGGETAL

 

Die Dorfgemeinschaft WIR IM EGGETAL e.V. hatte sich 2014 am ausgeschriebenen Wettbewerb "Herz - sicher! - Defi vor Ort!" der Volksbank Stiftung beteiligt. Das Stiftungskuratorium wählte die Dorfgemeinschaft mit ihrem vorgestellten Konzept als eine der zehn besten Ideen für mehr Herzsicherheit vor Ort aus. In der vergangenen Woche wurde das Gerät am Feuerwehrgerätehaus, Strombergstraße 1 in Börninghausen offiziell durch Vertreter der Volksbankstiftung, WIR IM EGGETAL und natürlich der Feuerwehr in Betrieb genommen.

"Der gewählte Standort am Gerätehaus der Feuerwehr erschien uns nach reiflichen Überlegungen am geeignetsten" erklärt Sven Becker, Gerätepate und 2. Vorsitzender von WIR IM EGGETAL. "Der Defi ist hier zentral erreichbar und für Jedermann zu jeder Zeit zugänglich" so Becker weiter. "Ausserdem haben wir mit der Feuerwehr einen Partner mit im Boot, der dieses Gerät auch in Einsätzen gebrauchen kann" versichert Becker. Die Handhabung des Defi ist auch für unerfahrene Anwender kein Problem und völlig ungefährlich. Das Gerät gibt Sprachanweisungen und erklärt sich quasi selbst.

Dennoch sind Schulungen zum Umgang mit dem Gerät sinnvoll um den Menschen die Angst vor dem Umgang mit dem Defi zu nehmen. Termine für geplante Schulungen stehen derzeit noch nicht fest, werden aber rechtzeitig bekannt gegeben.

VB Stiftung Logo quer